#WORK = Was ist überhaupt Arbeit?

 In #WORK, Allgemein

#WORK – Aber was ist überhaupt Arbeit?!

Was ist Arbeit? Dieser Frage stelle ich mir immer wieder neu. Sicherlich bringt das der Job mit sich. Hier dreht es sich nun mal um „New Work“ und die „Veränderung der Digtialisierung“. In meinem Umfeld gibt es also viele, verschiedene Ansichten von der Definition von Arbeit. Für die einen ist es „der Job“ den man machen muss damit man leben kann. Für mich ist es Begeisterung! Ich arbeite dafür, dass ich mit und vor allem durch meine Arbeit bei andere Menschen Begeisterung schaffe. Was als Eventmanager und Zoodirektor halt irgendwie die Aufgabe in meinem Job ist 🙂

Mit den Jahren bin ich irgendwie zum kreativer Vor- und Querdenker geworden und man interessiert sich „endlich“ für meine Ideen und Meinung. Das bringt mich in die glückliche Situation, dass ich Teams in Unternehmen bei Marketing-, Event- und Kommunikations-Aufgaben unterstützen darf. Meist handelt es sich dann auch noch um die Sachen die ich „besonders gerne mache“, weil ich sie ganz gut kann! Und genau das ist auch mein Job!

[dt_fancy_separator separator_color=“accent“ line_thickness=“3″]

“Man kann Menschen nur begeistern,
wenn man selbst voller Begeisterung steckt!.”

– Einfach Bens Motto

[dt_fancy_separator separator_color=“accent“ line_thickness=“3″]

Durch die facettenreichen Projekte sind außerdem eigenen Projekte (wie z. B. der King Content Day, BananeTV, #WeShowIT uvm.) entstanden. Ich bin irgendwie selbst zum Unternehmer, Gründer und doch nur Business Reporter geworden. Mit einem „eigenen“ Team produziere ich verschiedener Formate rund um die Themen der Digitalisierung, Startup und das Leben in einer Generation der Veränderung durch die Möglichkeiten von Software und Technik. Mit Videos, Podcasts und Vorträgen begleite ich die Veränderung mit meinen eigenen Erfahrungen und Gedanken!

Impulse und andere Perspektiven

Häufig werde ich als „Impulsgeber“ vorgestellt. Dabei würde ich mich lediglich als „digital sehr aufgeschlossen“ lebender Mensch bezeichnen Ich teile gerne meine Erfahrungen, mein gewonnenes Wissen und freue mich Teil der Digitalisierung sein zu dürfen. Mit Teams Lösung für Probleme in der richtigen Kommunikation zu finden und vor allem Konzepte für Content zu entwickeln! Arbeit ist nun mal das wovon ich leben muss, aber dann doch bitte mit voller Begeisterung! Immerhin arbeitet man für das Leben und lebt nicht für die Arbeit!

Aktuell verbringe ich die meiste Zeit bei den Projekten zusammen mit dem eco e. V. – Verband der Internetwirtschaft im Bereich Innovation, Marketing und Events! Mit #BenBackstage werfe ich einen Blick hinter den Verband und das „Internet“ sowie sämtliche Facetten. Dabei dreht es sich in der Tat sehr stark auch um die „Basis oder auch Wurzel“ von dem Internet was wir alle Nutzen und was in Zukunft unser Leben weiterhin sehr stark beeinflussen wird! Eine sehr spannende und komplexe Aufgabe, die mich jeden Tag neu fordert!

[dt_fancy_separator separator_color=“accent“ line_thickness=“3″]
Einfach Bens Homepage Google

“Wenn aus Not eine Tugend wird. Keine Visitenkarte aber Google dabei!”

– Einfach Bens Gedanke

[dt_fancy_separator separator_color=“accent“ line_thickness=“3″]

Was ich sonst noch mache? Ich probiere Einfach alles für meine Eigene „Firma“ aus. Nur wenn ich weiß was funktioniert, dann kann ich den „Kunden“ auch nur Tipps geben. Dabei sind häufig die kleinen Dinge erfolgreich. Ich habe z. B. meistens keine Visitenkarten dabei. Um hier aber eine schlüssige Lösung anzubieten, habe ich mir überlegt, ich sagen den Menschen einfach:

„Geh zu Geoogle und gib –> Einfach Bens Homepage ein und du findest alles was du brauchst!“

So ist aus Einfach Bens Logo auf dem Briefkopf der Rechnung Einfach Bens Homepage entstanden. Hier ändert sich immer mal wieder was und manchmal auch gar nix. Meine Strategie für die Vermarktung von mir selbst und meinen „Projekten“ ist: Keine Strategie! Ich probiere Einfach aus, starte Einfach selbst Projekte, wenn andere die Angebote nicht annehmen und verbinde Kanäle für die Kommunikation. Als Mitglied der #GenerationTurnschuh habe ich natürlich auch einen „ernsten“ Blog! So findet ihr mehr über die Balance in meinem Leben unter #SneakerYourLife!

WORK – LIFE – BALANCE = #WorkLifeBalance

#WorkLifeBalance wird heute heiß diskutiert, dabei kann in Zeiten von „New and Smart Work“ doch kaum noch einer unterscheiden, wo Freizeit anfängt und Arbeitszeit aufhört. In Zeiten wo Denken ein immer wichtiger Aufgabe wird müssen wir lernen uns auch Gedanken zu machen. Und es kann ganz schön anstrengend sein Dinge neu zu denken!

Work – Life – Balance ist für mich der Einklang zwischen dem was ich tun muss, verbunden mit dem was ich gerne tue und am besten mit dem was mir liegt! Die verschiedenen Blogs mit meiner Frau Polli sind die Schnürsenkel die mein Leben zusammenhält. Polli & Ben Zeit ist für mich mit meiner Frau, abschalten, egal ob auf Reisen oder bei der Erstellung eines neuen Beitrags über eins unserer Abenteuer auf Reisen!

Recent Posts

Leave a Comment

SCHREIB MIR

Mein Leben findet unterwegs statt. Aber dank Nachrichten per E-Mail lese ich dann, wenn ich es kann! Und antworte dir gern! Freue mich auf deine Nachricht! Gruß Ben

Not readable? Change text. captcha txt
0

Start typing and press Enter to search